Blog

keine ablenkung beim schreiben

5 Tipps für Schreiben ohne Ablenkung

Wie man fokussiert und ohne Ablenkung schreibt Einst hatten es Schriftsteller leicht. Sie schrieben mit dem Stift oder der Schreibmaschine, Handys gab es noch nicht und das Fokussieren auf die einzelne Seite geschah wie von selbst. In der heutigen Zeit ist es schon schwieriger. Wir schreiben an Geräten, die nicht nur zum Anfertigen von Text…
Weiterlesen

template

Soll ich Templates verwenden?

Mühsame Klickarbeit ohne Templates Rechtschreibprogramme haben verschiedene Eigenarten, die für Vielschreiber mühsam sein können. Word weist Überschriften beispielsweise von Haus aus eine blaue Schriftfarbe zu, obwohl die überwiegende Zahl an Dokumenten schwarze Überschriften hat.  Das ist nur ein Beispiel für die große Zahl an Kleinigkeiten, welche man ändern muss, bevor man überhaupt mit dem Schreiben…
Weiterlesen

einen text sauber analysieren

Wie schreibe ich eine Textanalyse?

Ein Ziel viele Methoden Mit Textanalysen werden die meisten von uns bereits in der frühen Schulzeit konfrontiert. Doch auch in später kommt die Textanalyse immer wieder vor. Das ist natürlich kein Wunder schließlich ist die Sprache in ihrer verschriftlichten Form ein unerlässliches Mittel für jede Art von wissenschaftlicher Arbeit. Sei es die Soziologie, die Rechtswissenschaft,…
Weiterlesen

grafiken in texte einbinden

Grafiken im Text verwenden

Grafiken und Text In vielen Fällen kann eine Grafik einen längeren Text nicht nur optisch auflockern und somit das Lesen erleichtern, sondern auch wichtige Informationen verdichtet präsentieren. Die Verwendung von Grafiken ist darum in vielen Fällen Standard und nimmt zu, je mehr ein Text der Unterhaltung dienen soll. Auch in akademischen Texten kommen Grafiken häufig…
Weiterlesen

Was ist der Unterschied zwischen einem Seiten- und einem Abschnittsumbruch?

Umbrüche als Fehlerquelle Ein Fehler, den man häufig beim Lektorieren von Dokumenten bemerkt, ist das falsche Setzen von Umbrüchen. Die Folge sind allerhand Probleme mit dem Layout. Diese hängen damit zusammen, dass hier grundlegende Eigenschaften der beiden Umbruchsarten nicht verstanden wurden. Wenn man dann als Autor nicht einmal die Anzeige der Formatierungszeichen aktiviert, sieht man…
Weiterlesen

Quellen auswerten

Wie erfasse ich möglichst schnell den Inhalt eines Artikels?

Viele Quellen auswerten – Quantität ist entscheidend Bei der Bewertung von Arbeiten spielt ein möglichst beeindruckendes Literaturverzeichnis eine entscheidende Rolle und das gleich aus mehreren Gründen. Zum einen suggeriert die schiere Masse an Quellen, dass man sich als Autor eingehend mit der Materie auseinandergesetzt hat und zum anderen fließt in die Bewertung immer auch die…
Weiterlesen

Warum man die Formatvorlagen von Word auch nutzen sollte

Formatvorlagen werden oft ignoriert Viele Anfänger machen den Fehler, die umfangreichen Automatisierungsmöglichkeiten von Word nicht zu nutzen. Stattdessen werden sämtliche Formatierungen von Hand durchgeführt, um beispielsweise Überschriften groß und Literaturhinweise kursiv zu schreiben. Bei einem kurzen Brief oder einem knappen Essay ist das kein Problem. Aber bei längeren Texten macht man sich so unnötig viel…
Weiterlesen

quellen

4 Quellen, die du immer verwenden kannst

Quellen sollten glaubwürdig sein Wenn man eine Rede schreiben muss, ist es schon schwer genug, den passenden Inhalt zu finden, umso schwerer ist es, passende Zitate und Bezüge zu wählen, die einen glaubwürdig intelligent und belesen erscheinen lassen. Einfach die Zitatmaschine anzuwerfen, kann einem bei einem auch nur halbwegs gebildeten Publikum nämlich schnell der Lächerlichkeit…
Weiterlesen

im coworking space arbeiten

Was sind die besten Orte zum Schreiben?

Schreiben kann man fast überall Seit es Laptops gibt, kann man wieder überall schreiben. Aber nicht jeder Ort eignet sich besonders gut dazu. Es müssen schon gewisse grundlegende Dinge passen, damit man auch produktiv arbeiten kann. An einem Tisch schreibt es sich in der Regel besser als wenn man seinen Laptop auf dem Schoß halten…
Weiterlesen

zweitmonitor für mehr schreibproduktivität

4 Tipps für mehr Schreibproduktivität

Tipp Nr. 1- Einen zweiten Monitor verwenden Das papierlose Büro ist längst keine Zukunftsvision mehr. Nur noch in den wenigsten Fällen hat man Journale und Monographien tatsächlich gedruckt vorliegen. In der großen Mehrheit der Fälle arbeitet man aber nur noch mit digitalen Dokumenten. Da man diese aber am gleichen Rechner öffnen muss wie das Textverarbeitungsprogramm,…
Weiterlesen